The Book of Eli  Zurück zur Übersicht

The Book of Eli
The Book of Eli
2010 / Laufzeit:  118 Min.
Science-Fiction → Endzeit
USA / Englisch
MC-Intern . . . . . . . . . . . . .99683
MySQL-Nr . . . . . . . . . . . . . 1258

IMDB: . . . . . . . . . . . . . . .6.80
Gesamtwertung: . . . . . . . . . . 6.07










INHALT

Die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Dreissig Jahre ist es nun her, seit der blaue Planet sich durch die Apokalypse in einen grossen, staubigen Flecken verwandelt hat. Ein einsamer Mann namens Eli (Denzel Washington) wandert durch das Land, das einst die Vereinigten Staaten von Amerika war. Jeden Feind besiegt er, jeglicher Gefahr kann er entkommen. Doch als er in einer kleinen Stadt ankommt, wird's problematisch. Der dortige Herrscher, ein Mann namens Carnegie (Gary Oldman), sucht nämlich jenes geheimnisvolle Buch, das ausgerechnet Eli mit sich herumträgt.

Carnegie fängt an einen perfiden Plan zu spinnen, der ihn in den Besitz des Buches bringen soll. Er, dessen Frau (Jennifer Beals) blind ist, setzt sogar seine eigene Tochter Solara (Mila Kunis) auf Eli an, damit sie ihn verführen und so ans Buch kommen soll. Leider ohne Erfolg, denn auch den menschlichen Gelüsten widersteht Eli. Am nächsten Morgen kann er entkommen, indem er jeglichen Attacken der Schergen Carnegies auf wundersame Art entgehen kann. Kugeln scheinen diesen Mann nicht zu verletzen und in Sachen Nahkampf kann ihm keiner das Wasser reichen. Was ist das bloss für ein Mann? Hat der einfach unglaubliches Glück oder steckt da mehr dahinter?

Eine äusserst brutale und intensive Jagd beginnt, auf der Eli in der jungen Solara eine Verbündete gefunden hat. Zusammen treffen sie auf skurrile Figuren und immer wieder auf ihren Verfolger, Carnegie, der wie besessen ist von diesem Buch. Doch bevor dessen Geheimnis enthüllt wird und die Menschheit wieder einen Anfang nehmen kann, fliesst noch viel Blut und manche Gehilfen werden ins Gras beissen. Denn eins ist sicher: bevor Carnegie dieses Ding nicht in seinen Händen hat, wird die Jagd weitergehen.
Text: OutNow.CH (muri)

BESETZUNG

Chris Browning (Hijack Leader)

Denzel Washington (Eli)

Don Tai (Hijacker)

Evan Jones (Martz)

Frances de la Tour (Martha)

Gary Oldman (Carnegie)

Jennifer Beals (Claudia)

Joe Pingue (Hoyt)

Keith Davis (Hijacker)

Lateef Crowder (Highjacker / Construction Thug)

Michael Gambon (George)

Mila Kunis (Solara)

Ray Stevenson (Redridge)

Richard Cetrone (Hijacker)

Tom Waits (Engineer)

MITARBEITER

Regie Hughes Albert / Hughes Allen
Produzent Joel Silver / Broderick Johnson / Andrew Kosove / David Valdes / Denzel Washington
Buchautor Gary Whitta
Kamera Don Burgess
Musik Atticus Ross / Leopold Ross

TRAILER

   

KRITIKEN

 

 

 

 

© 2012 - 2018 by Walter Steiger  • Letzte Revision: 20. Januar 2018 •